Kurs Vajra Tanz der 3 Vajras

mit Natalia Gerschevskaya und Maarten Schoon, unter Supervision von Prima Mai
14. bis 15. April 2018 in Hamburg

 

In diesem Einführungskurs werden die Schrittfolgen, Armbewegungen und die Bedeutung des Tanzes gelernt.

Der Tanz wird auf einem farbigen Mandala ausgeführt, auf dem bis zu 12 Tänzer/-innen gleichzeitig tanzen. Die Bewegungen werden durch ein gesungenes Mantra begleitet. Der Mandala-Boden und die Mantras werden wegen ihrer Korrespondenz zu Energien in der äußeren Welt und im menschlichen Körper eingesetzt. Der Vajra Tanz ist ein sehr wichtiger Teil der Dzogchen-Lehre von Chögyal Namkhai Norbu.

Der Tanz des Vajra ist eine Methode, die unseren Geist klärt und zur Realisation unserer wirklichen Natur führt. Teilnehmer sollten die Übertragung von Chögyal Namkhai Norbu haben oder daran interessiert sein.

 


Der Vajra Tanz wird seit 1992 von Chögyal Namkhai Norbu unter seinen Schülern verbreitet und ist inzwischen auch beim CID registriert, der offiziell verantwortlichen UNESCO-Einrichtung für Tanz.

Wer den Kurs absolviert hat, kann an regelmäßigen Übungstreffen in vielen deutschen Städten teilnehmen.
Der Kursraum mit Blick auf die Elbe bietet Platz für zwei Mandalas.

 


Kurszeiten

Samstag 10:45–13:00, 15:00–18:00
Sonntag 10:45–13:00, 15:00–17:00

Ort

JUKZ Am Stintfang-Saal, 3. OG
Alfred-Wegener-Str. 3
20459 Hamburg

 


Kursgebühr

Ordentliche Mitglieder: 105 €
Fördermitglieder: 85 €
Nicht-Mitglieder: 130 €

Interessierte mit finanziellen Engpässen wenden sich an das Gakyil
gelb@dodjungling.de

Anmeldung

Karl Kumrow
gelb@dodjungling.de

Die Anmeldung wird gültig nach Eingang der Kursgebühr. Bei Rücktritt von einer Anmeldung ab 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung wird eine Gebühr von 30 € erhoben.

Für die Anmeldung ist die Einzahlung auf folgendes Konto maßgebend:
Dzogchen Gemeinschaft Deutschland e.V.
Stadtsparkasse Düsseldorf
IBAN: DE40300501100011047891
BIC: DUSSDEDDXXX
Bitte bei Verwendungszweck »VT-2018-04-Hamburg«

rinpoche_portrait1

Chögyal
Namkhai Norbu

ist der Gründer und das tief inspirierende Herz der Internationalen Dzogchen Gemeinschaft. Er lehrt Vajra Tanz seit 1990.

Prima Mai

primamai-2
Die internationale Vajra Tanz Lehrerin (seit 1992) wurde von Rinpoche autorisiert, neue Vajra Tanz InstruktorInnen auszubilden. Sie leitet an diesem Hamburger Wochenende die Supervision von Natalia Gerschevskaya und Maarten Schoon.