Yantra Yoga und Vajra Tanz beim Vesak-Fest 2015

mit Lenka Tchernobay, Jan Böhm, Jan Blumenroth
17. Mai 2015

YY-A

Yantra Yoga

Bei der Yantra Yoga Präsentation (von 15–16 h) wird es einen kurzen Überblick über den Ursprung und die Besonderheiten von Yantra Yoga geben, welche dann in einer kondensierten praktischen Demonstration vorgestellt werden, um anschließend gemeinsam mit den TeilnehmerInnen noch ein paar essenzielle typische Atemtechniken zu erlernen.


earth-mandala

Vajra Tanz

Beim Vajra Tanz Workshop (von 17–18 h) werden wir nach der Präsentation zusammen einige Schritte und Armbewegungen des Vajra Tanzes der drei Vajras lernen. Erklärt werden die Symbolik der Mudra-Gesten, die Mantra-Melodie, sowie die Bedeutung des Mandala-Bildes.

 


Zeit

Yantra Yoga:
15–16 h, Workshop-Raum

Vajra Tanz:
17–18 h, Schreinraum

10–18 h Infostand

Ort

Fo-Guang-Shan-Tempel
Ackerstr. 85–86
13355 Berlin


Die Teilnahme ist kostenlos und für alle Interessierten offen, wir freuen uns über Spenden.

 


Außerdem werden wir als Dzogchen Gemeinschaft natürlich auch wieder mit einem Info- und Bücher-Stand auf dem Vesak-Fest vertreten sein, welches dieses Jahr das Motto »Der Weg zum Glück« hat.

Das vollständige Programm findet ihr hier.

lenkatchernobay

Lenka Tchernobay

ist Schülerin von Chögyal Namkhai Norbu seit 1998 und seit 2010 von ihm dazu autorisiert, Vajra Tanz zu unterrichten.

janboehm

Jan Böhm

lebt in Berlin und praktiziert seit 2004 Yantra Yoga.
2014 wurde er von Chögyal Namkhai Norbu als lokaler Lehrer des 1. Levels von Yantra Yoga authorisiert.

Jan Blumenroth

praktiziert Tibetischen Buddhismus und Hatha Yoga seit 1995 (New York) und Yantra Yoga seit 2003 (London). Er lebt jetzt in Berlin und arbeitet als Jivamukti Yoga Lehrer.